GESUND SEIN UND GESUND BLEIBEN IST FÜR JEDEN MITARBEITER WICHTIG

GESUNDHEITSFÖRDERUNG BIETET EIN STÜCK MEHR SICHERHEIT


Ihre Mitarbeiter verdienen die beste Behandlung
  • Die Extras in der Gesundheitsvorsorge stärken das Gesundheitsbewußtsein.
  • Die betriebliche Krankenversicherung bietet individuelle Mehrleistungen.
  • Die Leistungen der betrieblichen Krankenversicherung helfen Lücken der gesetzlichen
    Krankenversicherung zu schließen.
Ein Invest in die Gesundheit - ein Plus für Mitarbeiter und Unternehmer

 


DER NUTZEN


Motivierte und gesunde Mitarbeiter leisten einen wichtigen Beitrag für jeden nachhaltigen Unternehmenserfolg. Mit der Einführung einer betrieblichen Krankenversicherung machen sich Unternehmen stark für die Gesundheit ihrer Belegschaft und das Betriebsklima. Gleichzeitig fördern sie damit die Motivation und Loyalität der Mitarbeiter.

Eine betriebliche Krankenversicherung

  • ist eine arbeitgeberfinanzierte, innovative Personalzusatzleistung
  • ergänzt Leistungslücken der gesetzlichen Krankenversicherung; z.B. beim Zahnarzt, Arzt oder Heilpraktiker, im Krankenhaus und bei Vorsorgeuntersuchungen
  • bietet je nach Zusammensetzung und Budget höchste Flexibität
  • eröffnet sogar auch Privatkrankenversicherten die Möglichkeit, davon zu profitieren

Vorteile für Mitarbeiter

  • Zugang zu einer regelmäßig besseren medizinischen Versorgung
  • Aufnahme für alle, unabhängig von Geschlecht, Alter und Gesundheitszustand
  • Keine Wartezeiten, Versicherungsschutz von Beginn an
  • Wahlfreiheit bezüglich Arzt und Zeitpunkt
  • Wegfall beziehungsweise Reduzierung von Zuzahlungen
  • Absicherung für Familieangehörige

Vorteile für Arbeitgeber

  • Gesundheitsvorsorge kann Langzeiterkrankungen reduzieren
  • Krankheitsbedingte Ausfallkosten können gesenkt werden
  • Immer wiederkehrende und sofort erlebbare Mehrwerte
  • innovative, nachhaltige und verwaltungsarme Entlohnungsmaßnahme
  • ein Instrument für mehr Achtsamkeit im Team
  • Ein Zeichen der Wertschätzung
  • Beiträge sind als Betriebsausgaben absetzbar
  • Mehrwerte durch die Verknüpfung von besserer Versorgung und echten finanzielle Vorteile

 

 

 


DAS KONZEPT


Ein Konzept für betriebliche Gesundheit kann den größten möglichen Nutzen stiften, wenn es zum Unternehmen und seinen Möglichkeiten passt. Deshalb sind für die Einführung einer betrieblichen Krankenversicherung in jedem Unternehmen Individualität und Genauigkeit das oberste Gebot. Als erfahrener Konzeptpartner gewährleisten wir diese Qualität in allen Prozessen, von der Analyse über die Konzeption bis zur Implementierung und laufenden Administration.


Analyse ►

Das Fundament

Personelle Herausforderungen bestimmen die Ausgangssituation

Mittel- und langfristige Personalstrategien lenken die Vorgaben

Details beeinflussen spätere Maßnahmen:

  • Bewertung/Vergleich bestehender Entlohnungselemente/Benefits
  • Erkenntnisse aus einer Benchmark-Analyse.
  • Auswirkungen durch Fluktuation
  • Krankheitsbedingte Ausfallzeiten im laufenden Geschäftsbetrieb
  • Anzahl und Qualität der Bewerber
  • Aktivitäten im Betrieblichen Gesundheitsmanagement - falls vorhanden oder geplant

Definition möglicher Budgets

Konzept ►

Das Vorgehen

1. Schritt: der Konzeptionsentwurf
2. Schritt: die Entscheidungsvorlagen
3. Schritt: die Konzeptpräsentation
4. Schritt: die Umsetzungsentscheidung

Auswahl der Produktanbieter, die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Finanzstärke und relative Beitragsstabilität
  • Transparenz in den Leistungskatalogen
  • keine versteckten Ausschlüsse
  • weitestgehend digitale Prozesse
  • Zusatzservices für Arbeitgeber und Belegschaft

5. Schritt: das Implementierungs- und Kommunikationskonzept

Implementierung ►

Der Fahrplan

Aufbau des digitalen An- und Abmeldeprozesses

Unterstützung bei der Planung und Organisation der Mitarbeiterinformation:

  • Informationsunterlagen
  • Veranstaltungen
  • Content für firmeninterne Portale

   

Administration ►

Die Kommunikationsmaßnahmen

An- und Abmeldungen neuer und ausscheidender Mitarbeiter

Kontaktperson zum Versicherer bei Fragen, Prozessoptimierungen, Ausbau der Services und Beschwerden

Unterstützung bei der laufenden Promotion durch Plakate, Artikel, Kampagnen

Beratung der Familienangehörigen


 

 


ÜBER UNS


Ulla Wilmers, eine ausgewiesene bKV-Expertin blickt auf 30 Jahre Berufs- und Konzepterfahrung, vorrangig in der privaten Krankenversicherung zurück und konzentriert sich seit mehr als 5 Jahren auf die Belange der betrieblichen Krankenversicherung.

Mit Ulrich Schwarzmaier leitet sie seit Herbst 2017 die „Betriebliche Krankenversicherungsmakler GmbH“, die als neues Unternehmen das Leistungsportfolio der seit 36 Jahren erfolgreich am Markt agierenden und stark expandierenden „Münchener Versicherungsmakler GmbH“ ergänzt.

Die betriebliche Krankenversicherungsmakler GmbH konzentriert sich dabei auf Beratungsleistungen und Konzepte zur betrieblichen Gesundheitsvorsorge. Das Team verfügt über einen großen Erfahrungsschatz, den es allen Branchen, unabhängig von der Unternehmensgröße und uneingeschränkt zur Verfügung stellt.

 

Als Experten für betriebliche Gesundheit

  • entwickeln wir für Sie nachhaltige und passgenaue Lösungen,
  • bieten Ihnen einen All-In-Service und
  • arbeiten dabei wertorientiert, transparent und unabhängig.
     

 

 

 


KONTAKT


Unser Büro

Betriebliche
Krankenversicherungsmakler GmbH
Leonhardsweg 4
82008 Unterhaching

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 Uhr - 17:00 Uhr

Kontakt

Tel.: 089 613750-0
E-Mail: info@bkv.rocks


Angebot anfordern - unabhängig - unverbindlich - kostenfrei

Wobei soll die betriebliche Krankenversicherung unterstützen?Placeholder



Unternehmensgröße:



AngebotPlaceholder
E-Mail: *
Postanschrift und Ansprechpartner::
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...